Besuch des Weinguts

Sind Sie neugierig geworden? Dann kommen Sie doch vorbei (nach Voranmeldung). Wir beantworten gerne Ihre Fragen und führen Sie durch unsere Rebberge.

Montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr können Sie direkt bei uns einkaufen. Bitte rufen Sie vorher an.

Gruppen sind herzlich willkommen und werden individuell und nach Wunsch betreut, zum Beispiel mit Rebbergführung, Apero und Imbiss.

So erreichen Sie das Weingut FiBL

Mit dem ÖV: Frick liegt an der Bahnlinie Basel – Zürich (Halbstundentakt). Ab Bern, Olten, Luzern via Aarau, Postauto nach Frick. Vom Bahnhof Frick erreichen Sie das FiBL in etwa 20 Minuten zu Fuss, von der Haltestelle Frick Unterdorf in etwa 15 Minuten.

Mit dem Auto: Autobahn A3 Basel – Zürich, Ausfahrt Frick.