Falls Sie Probleme bei der Darstellung haben, wechseln Sie zur Webansicht des Newsletters.

 

 

Newsletter Weingut FiBL September 2014

1. Das FiBL am MAG in Aarau

Vom 25. bis 28. September ist das FiBL Spezialgast am MAG in Aarau und bietet einen spannenden Einblick in die vielseitige Forschungstätigkeit. Auch wir vom Weingut sind am FiBL-Stand und laden Sie herzlich zu einer Degustation unserer Weine ein.

Der FiBL-Stand befindet sich im Zelt am Holzmarkt.

Öffnungszeiten: Do/Fr: 11 - 21 Uhr, Sa: 10 - 21 Uhr, So: 10 - 17 Uhr

2. Basler Bioweintage

Zum dritten Mal finden im Unternehmen Mitte die Basler Bioweintage statt. Vom 16. bis 18. Oktober präsentieren sechs Produzenten und zwei spezialisierte Weinhandlungen ihre Weine. Lassen Sie sich diesen Querschnitt durch die europäische Biowein-Szene nicht entgehen.

Öffnungszeiten: Do/Fr: 16 - 21 Uhr, Sa: 15 - 21 Uhr. Der Eintritt ist gratis.

E-Flyer (136.5 KB), gerne auch zum downloaden und weiterverschicken...

3. Goldmedaille am GPVS

Am Grand Prix du Vin Suisse 2014 wurde unser Solaris 2013 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Im letzten Jahr erfuhr bereits unsere Gamay Reichensteiner Spätlese 2010 diese Ehrung. Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr einer unserer Weine zu den besten Gewächsen der Schweiz gehört.

Gerne können Sie diesen Wein bei uns auf dem Weingut degustieren oder online bestellen

4. Lehrlingswechsel

Im Sommer hat unser Winzerlehrling Joel Frei seine Ausbildung abgeschlossen. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Seit August ist unser neuer Lehrling Dominik Schaffner bei uns auf dem Betrieb. Wir heissen ihn herzlich willkommen und wünschen ihm viel Erfolg und Freude für die nächsten zwei Jahre.

5. Biowein und Piwi-Rebsorten in den Medien

Zu Biowein und Pilzwiderstandsfähigen Rebsorten gibt es unterschiedliche Meinungen. Hier Links zu zwei Diskussionsbeiträgen mit FiBL-Beteiligung:

Vinum 14/05: Und täglich grüsst Utopia (485.5 KB)

Radio SRF: Wieviel Bio steckt im Biowein?

6. Drosophila suzukii

Die Kirschessigfliege Drosophila suzukii ist in diesem Herbst das grosse Diskussionsthema unter Winzern. Nachdem bereits in verschiedenen Obst- und Beerenkulturen Schäden entstanden sind, droht diese neue Fruchtfliegenart jetzt auch die Weintrauben anzugreifen.

Am Weingut FiBL testen wir in einem grossflächigen Versuch Alternativen zum Einsatz von Insektiziden.

Unter www.bioaktuell.ch finden Sie weitere Informationen zu Bedrohungspotential, Massnahmen und Bekämpfungsmöglichkeiten.

7. Abendverkauf am Weingut FiBL

Jeweils am letzten Freitag des Monats haben Sie bei unserem Abendverkauf von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr die Gelegenheit, eine Auswahl unserer Weine zu degustieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Nächste Termine: Freitag, 26. September, 31. Oktober, 28. November

An jedem der Abendverkaufstermine stellen wir Ihnen unseren Wein des Monats vor, den Sie dann während des ganzen folgenden Monats zu besonders günstigen Konditionen kaufen können. Der aktuelle Wein des Monats ist noch diese Woche unser Gewürztraminer (248.9 KB). Am Freitag, 26. September präsentieren wir den nächsten Wein des Monats. Lassen Sie sich überraschen.

8. Chlausen-Degustation 5. und 6. Dezember

In diesem Jahr kommt der Samichlaus pünktlich. Am 5. und 6. Dezember findet unsere traditionelle Chlausen-Degustation statt. Eine separate Einladung folgt mit dem nächsten Newsletter.

Mit herzlichen Grüssen und in der Hoffnung, Sie demnächst an einem unserer Anlässe begrüssen zu dürfen:

Ihr FiBL-Weinbauteam

Philip Gallati
Weingut FiBL
Ackerstrasse
5070 Frick
Tel. 062 865 50 33
Fax 062 865 50 38
www.weingut.fibl.org

Falls Sie sich nicht auf unserer Website http://weingut.fibl.org angemeldet haben, oder keine aktuellen News mehr per E-Mail erhalten möchten, können Sie hier Ihren Eintrag löschen:  http://weingut.fibl.org/de/newsletter-weingut.html