Einladung Jahrgangstaufe / Newsletter Weingut FiBL Mai 2013

1. Einladung zur Jahrgangstaufe: Freitag 7. und Samstag 8. Juni 2013

Gerne laden wir Sie ein, den neuen Jahrgang zu taufen und zu degustieren. Es stehen insgesamt 24 FiBL-Weine für Sie zum Entdecken bereit.

Unsere neue Jahrgangspatin wird den Jahrgang 2012 am Freitag um 17 Uhr schwungvoll taufen. Sie sind bei dieser kleinen Zeremonie herzlich willkommen. Am Freitag und am Samstag haben Sie jeweils um 18 Uhr die Möglichkeit, uns auf einen informativen Rebrundgang zu begleiten.

Programm Freitag

Degustation und Verkauf 16 bis 20 Uhr

Jahrgangstaufe 17 Uhr

Rebrundgang (30 Min.) 18 Uhr

Programm Samstag

Degustation und Verkauf 16 bis 20 Uhr

Rebrundgang (30 Min.) 18 Uhr

2. Abendverkauf am Weingut FiBL

Jeweils am letzten Freitag des Monats haben Sie nun bei unserem Abendverkauf von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr die Gelegenheit, eine Auswahl unserer Weine zu degustieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die nächsten Termine:

  • Freitag, 31. Mai
  • Freitag, 28. Juni
  • Freitag, 26. Juli
  • Freitag, 30. August
  • Freitag, 27. September
  • Freitag, 25. Oktober

An jedem der Abendverkaufstermine stellen wir Ihnen unseren Wein des Monats vor, den Sie dann während des ganzen folgenden Monats zu besonders günstigen Konditionen kaufen können. Der aktuelle Wein des Monats ist unser Gamay Reichensteiner 2011 (94.6 KB). Am Freitag, 31. Mai präsentieren wir den nächsten Wein des Monats. Lassen Sie sich überraschen.

3. Unser Solaris im Vinum

In einer Degustation der Zeitschrift Vinum mit 273 Weinen aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten erzielte unser Solaris 2011 mit 16.5 Punkten die höchste Punktzahl der ganzen Serie. Auch unsere Cuvée Blanche und die Balance schnitten mit 15 resp. 14.5 Punkten gut ab.

Lesen Sie hier die Vinum-Weinbeschreibung: Solaris 2011 (82.1 KB)

Hier können Sie bequem online bestellen.

4. Weingut FiBL an der Erlebensmesse in Stetten AG

Am Samstag 25. und Sonntag 26. Mai haben Sie Gelegenheit, eine Auswahl unserer Weine an der Erlebensmesse in der Kräutergärtnerei Botti in Stetten AG zu degustieren. Öffnungszeiten Samstag 10.30 - 18.00 Uhr, Sonntag 10.30 - 17.00 Uhr.

Unser Kellermeister Andi Tuchschmid freut sich auf Ihren Besuch.

Einladung Erlebensmesse (149.0 KB)

5. Neue BioSuisse-Richtlinien zur Biodiversität

Anfang dieses Jahres sind Richtlinien der BioSuisse zur Förderung der Biodiversität in Kraft getreten. Aus einer Liste von Massnahmen (286.6 KB) muss jeder Knospe-Betrieb eine bestimmte Anzahl passender Massnahmen auswählen und bis zum 1. Januar 2015 umsetzen.

Das Weingut FiBL bemüht sich schon länger um die Förderung der Biodiversität. Unterdessen sind 25% der Betriebesfläche als Rebflächen mit natürlicher Artenvielfalt gemäss Ökologischer Qualitätsverordnung ÖQV (508.8 KB) anerkannt. Wichtig für die Biodiversitätsförderung sind auch ergänzende Strukturelemente, wie Bäume, Hecken, Stein- und Altholzhaufen. Sehen Sie hier einige Beispiele, wie wir das auf dem Weingut FiBL umzusetzen versuchen: Strukturelemente Weingut FiBL (3.7 MB).

Weitere Information zur Biodiversität auf www.fibl.org

 

 

Mit herzlichen Grüssen und in der Hoffnung, Sie demnächst an einem unserer Anlässe begrüssen zu dürfen:

Ihr FiBL-Weinbauteam

Philip Gallati
Weingut FiBL
Ackerstrasse
5070 Frick
Tel. 062 865 50 33
Fax 062 865 50 38
www.weingut.fibl.org

Falls Sie sich nicht auf unserer Website http://weingut.fibl.org angemeldet haben, oder keine aktuellen News mehr per E-Mail erhalten möchten, können Sie hier Ihren Eintrag löschen:  http://weingut.fibl.org/de/newsletter-weingut.html

 

Falls Sie Probleme mit der Darstellung haben, können Sie zur Webansicht dieses Newsletters wechseln.